Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist in Kiel

Aktuelles

Liturgische Gegenstände gestohlen

Die Heiligengeist Gemeinde bittet um Ihre Mithilfe

Bei dem spektakulären Einbruch Ende Juni 2016 in die Kieler St. Ansgarkirche an der Holtenauer Straße wurden zahlreiche liturgische Gegenstände entwendet; einige gehörten schon seit über 100 Jahren zu den Schätzen der Ansgarkirche. Besonders wertvoll sind die silberne Taufschale sowie die Abendmahlskelche.

Die Kieler Nachrichten (Jürgen Küppers) haben am 22. und 23. Juni 2016 über den Einbruch berichtet.

Mysteriöser Einbruch in die Ansgarkirche || Einbruch ins Gotteshaus bleibt mysteriös

Wir freuen uns auf Hinweise jeglicher Art.

Vermutlich 1903 angeschaffte Objekte

Oblatendose (Durchmesser 11 cm) und Patene (Durchmesser 20 cm) 800er Silber
Inschrift auf der Patene: „Nehmet hin und esset, das ist mein Leib, der für Euch gegeben wird“

Abendmahlskelch, Höhe 25 cm, 800er Silber und Abendmahlskanne, Höhe 43 cm, 800er Silber
(Diese 4 bilden ein Set, vermutlich 1903, Hersteller unbekannt).

Kelchlöffel 800er Silber, vermutlich von 1903 und Taufschale, 800er Silber, vermutlich von 1903, (Durchmesser 34,5 cm) Inschrift auf der Taufschale: „Lasset die Kindlein zu mir kommen….“

Altarleuchter (zwei Stück), Höhe 52 cm ohne Dorn gemessen, Silber, Stempel: „Vollgold“, vermutlich von 1903, und Kreuz aus Holz mit Kruzifix aus Metall, Altarkreuz, Höhe 64 cm,

Sechs Abendmahlskelche aus unedlem Metall, defekt, repariert 2001, versilbert und vergoldet, vermutlich von 1903, Firma WMF oder Kurtz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zinnkanne ohne Fuß und Ausguss, mit kleinem runden Deckel, Höhe 14 cm

Seit 1950er Jahren angeschaffte Objekte

Oblatendose aus Edelstahl, 1996 und Taufkanne und Untersatz von der Firma Eggert, versilbert, Höhe 25 cm, 1969 für 148 DM angeschafft

Zwei Kelche, defekt, Höhe 21 cm, 1970er (?), 1988 neu versilbert worden,

Drei Teller, versilbert, 1950/80 (?) Durchmesser 24,5 cm, 29,5 cm, 29,5 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sechs Altarkerzenhalter Messing 1961, von Firma Stuhlmüller, gekauft à 58 DM

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


« zurück zur Übersicht

Monatsspruch Dez. 2018

Da sie den Stern sahen, wurden sie hocherfreut.
Matthäus 2,10

Veranstaltungsorte

Das Gemeindezentrum finden Sie an der Holtenauer Straße 91, direkt neben der Citykirche St. Ansgar.

Der Paulus-Pavillon befindet sich neben der Pauluskirche am Niemannsweg.

Freunde der Kirchenmusik

Werden Sie Mitglied und unter- stützen Sie unsere Kirchenmusik www.kirchenmusik-kiel.de

Diakonisches Werk

www.diakonie-altholstein.de

Tageslosung

10.12.2018

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben.

Psalm 63,5