Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist in Kiel

Evangelische Kindertagesstätte Heiligengeist

» Herzlich Willkommen! 
» Unser Tagesablauf 

» Einrichtung und Gruppen
» Unser Konzept

» Aktuelles & Kontakt
» Religion in der Kindertagesstätte

Unser Konzept

Foto: KiTa Heiligengeist Kiel Unsere Aufgabe, die Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern, liegt zu einem großen Teil darin Möglichkeiten zu schaffen. Dazu gehören zum Beispiel eine ansprechende Raumgestaltung, das Bereitstellen von bewusst gewähltem Spielzeug und das Schaffen von Angeboten, bei denen die Kinder sich ausprobieren und kreativ austoben können.

Partizipation ist ein zentraler Grundsatz in unserer Arbeit. Das bedeutet, dass die Kinder maßgeblich an der Gestaltung des Alltags beteiligt sind. Sie äußern Ideen, Anregungen und Wünsche, die von den Erzieherinnen aufgegriffen und gemeinsam umgesetzt werden.

Foto: KiTa Heiligengeist KielUnter dem Motto „Kinder sind (Mit-) Akteure ihrer Entwicklung“ sehen wir unsere Rolle darin, den Kindern das nötige Vertrauen entgegenzubringen Situationen zu meistern und Konflikte zu lösen, ohne immer direkt einzugreifen. Kindern etwas zuzutrauen, fördert ihr Selbstbewusstsein und eine gute Problemlösefähigkeit.

Unsere Kindertagesstätte hat neben dem Betreuungs- und Erziehungsauftrag auch einen Bildungsauftrag zu erfüllen. Die sechs vom Land Schleswig-Holstein vorgegebenen Bildungsbereiche werden bei uns im freien Spiel, im alltäglichen Gruppengeschehen und auch durch gezielte Projekte erfüllt. Sie fließen im Gruppenalltag oft ineinander über und lassen sich im Entwicklungs- und Bildungsprozess der Kindes meist nur schwer voneinander trennen.

Foto: KiTa Heiligengeist KielDie Grundlage für eine aktive Mitgestaltung des Kindes an seiner Entwicklung ist eine gute Bindung zu den Fachkräften, das Gefühl angenommen zu sein und unterstützt zu werden. Wir möchten jedem Kind in unserer Einrichtung dieses Gefühl geben; Grundlage hierfür ist eine gute Eingewöhnung und somit ein guter Start ins KiTa-Leben. Die Eingewöhnung geschieht bei uns in Anlehnung an das „Berliner Eingewöhnungs-Modell“: In aufeinanderfolgenden Phasen wird das Kind langsam und behutsam in die Gruppe eingewöhnt. Dabei werden die jeweiligen individuellen Bedürfnisse des Kindes beachtet und wertgeschätzt und ein enger Austausch mit den Eltern gesucht.

« zurück

Aktuelles

In den Sommerferien, vom 8. Juli bis zum 19. August 2018, finden jeweils abwechselnd und immer um 11.00 Uhr in einer unserer beider Kirchen Sommergottesdienste mit konzertanter Orgelmusik statt.
mehr »

Newsletteranmeldung

Dürfen wir Sie per E-Mail über unsere Kirchenkonzerte und Veranstaltungen informieren?
mehr »

Freunde der Kirchenmusik

Werden Sie Mitglied und unter- stützen Sie unsere Kirchenmusik www.kirchenmusik-kiel.de

Diakonisches Werk

www.diakonie-altholstein.de

Tageslosung

17.07.2018

Der HERR spricht:  Ihr sollt mir ein Königreich von Priestern und ein heiliges Volk sein.

2.Mose 19,6