Ev.- Luth. Kirchengemeinde Heiligengeist in Kiel

Kirchenmusik

Darstellung

In unserer Pauluskirche am Niemannsweg und der Citykirche St. Ansgar an der Holtenauer Straße finden regelmäßig abwechslungsreiche Konzerte statt. Diese werden von den Chören der Gemeinde unter Leitung von Andreas Koller, aber auch von Gastmusikern gestaltet.

Vorschau auf Konzerte

Kirchenkonzert Termine

Rückblick auf die Konzerte

Archiv der Programmhefte ausgewählter Konzerte.

» weiter


Freunde der Kirchenmusik

Unsere finanzielle Unterstützung ermöglicht die großen Kirchenkonzerte.
Helfen Sie mit, werden Sie Mitglied.

Freunde der Kirchenmusik Heiligengeist in Kiel e.V.

Yorckst. 12
24105 Kiel
Tel.: 0431 2600185

www.kirchenmusik-kiel.de
info@kirchenmusik-kiel.de

Neue Kontodaten!

Bitte notieren Sie unser neues Konto für Ihre Beiträge und Spenden, ohne die Andreas Koller seine herausragende Arbeit nicht in der gewohnten Qualität fortsetzen kann.

Ich danke Ihnen für Ihre Mühe und stehe jederzeit für Nachfragen zur Verfügung:
info@kirchenmusik-kiel.de
; Tel. 0431 260 01 85
Bärbel Naeve, 1. Vorsitzende

IBAN DE04 2105 0170 1400150080
BIC NOLADE 21KIE

Was tut der Förderverein?

Musik ist die Sprache Gottes – so steht es auf dem Grabstein von Max Bruch. Diese Sprache zum vielstimmigen Klingen zu bringen, das ist das Ziel des Fördervereins FREUNDE DER KIRCHENMUSIK HEILIGENGEIST IN KIEL e.V. Dazu bedarf es in erster Linie großer künstlerischer Anstrengungen, die mit spürbarer Freude von unserem Kirchenmusiker Andreas Koller und seiner Heinrich-Schütz-Kantorei erbracht werden. Aber auch die finanzielle Grundlage muss gesichert sein. Ein außergewöhnlich guter Chor braucht ein adäquates Orchester und ebenso ausgesucht gute Solisten. Beides kostet viel Geld und das wollen wir mit Ihrer Hilfe zusammentragen.

Ganz konkret heißt das zum Beispiel, dass wir es ermöglicht haben, vier außergewöhnlich gute Trompeter mit ihren Barockinstrumenten für das Weihnachtsoratorium 2008 in unsere Kirchen zu holen.

Manchmal kommt es vor, dass eine Solistin oder ein Solist kurzfristig wegen Krankheit absagen muss, dann gilt es schnellstens Ersatz zu finden - oftmals von weither, und das wird immer teurer als geplant. Ebenso müssen Instrumente ausgeliehen, versichert und transportiert werden.

Für eine große Pauke reicht ein PKW nicht, es entstehen Sonderkosten. Bei jedem Konzert sind viele Musiker unterzubringen. Fördervereinsmitglieder sind oft und gern Gastgeber für die anreisenden Künstler, dennoch fallen auch Hotelkosten an.

Ein besonderes Vergnügen war es für den Förderverein, dem 60-jährigen Jubiläum der Heinrich-Schütz-Kantorei einen festlichen Rahmen zu geben und unsere Sängerinnen und Sänger gebührend zu feiern.

Deshalb lade ich Sie ein: Werden Sie Mitglied, Förderer oder Donator der FREUNDE DER KIRCHENMUSIK! Oder bedenken Sie den Förderverein mit Ihrer Spende. Alle Zuwendungen sind steuerlich absetzbar.

„ Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum“ – sagt Friedrich Nietzsche.

Bärbel Naeve, Vorsitzende

Wo Kirche draufsteht ...

ist auch Pastor drin! An jedem Dienstag zwischen 16.00 und 19.00 Uhr ist ein Pastor in der Citykirche St. Ansgar anwesend mehr »

Newsletteranmeldung

Dürfen wir Sie per E-Mail über unsere Kirchenkonzerte und Veranstaltungen informieren?
mehr »

Freunde der Kirchenmusik

Werden Sie Mitglied und unter- stützen Sie unsere Kirchenmusik www.kirchenmusik-kiel.de

Diakonisches Werk

www.diakonie-altholstein.de

Tageslosung

20.11.2017

Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.

5.Mose 4,2