Weihnachtspäckchen-Aktion

05.10.2022

Wir machen mit: Weihnachtspäcken-Aktion von der Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not

Ab dem 25. Oktober bis zum 25. November 2022 können bei uns in der Päckchenstation der St. Ansgarkirche oder im Gemeindebüro zu den jeweiligen Öffnungszeiten befüllte Schuhkartons oder ein DHL-Packset (maximale Größe M / 37,5 x 30,0 x 13,5 cm) mit Geschenken, über die sich Kinder freuen, abgegeben werden.

Dazu schreibt die Stiftung Folgendes:

"Seit 1995 ruft die Kinderzukunft dazu auf, Weihnachtspäckchen für Kinder in Not zu packen. Rund 44.000 Geschenke kamen im letzten Jahr deutschlandweit zusammen. In Lkws werden sie nach Bosnien und Herzegowina, Rumänien und falls möglich in die Ukraine gebracht und dort an Mädchen und Jungen in Waisenhäusern, Kliniken, Schulen und Kindergärten, aber auch in Elendsvierteln der Städte und Dörfer verteilt. Jeder kann mitmachen! Singles, Senioren, Familien, Kindergärten, Schulen, Behörden, Geschäfte und Unternehmen."

Weitere Informationen zu den Inhalten der Weihnachtspäckchen erhalten Sie unter diesem Link.

Fragen können gerne direkt an unsere Küsterin Gertrud Liebmann-Hensen gestellt werden. Ihre Telefonnummer lautet: 0172 614 36 73.

Wir freuen uns über jedes gepackte Päckchen!

Eure Pastorin Daniela Meyer und Küsterin Gertrud Liebmann-Hensen

im Namen des gesamten Teams der Kirchengemeinde Heiligengeist